Vorschau 2017

Das Musiktheater Vorarlberg bringt die Genres Oper, Operette und Musical im jährlichen Wechsel auf die Bühne. Nach der Operette „Orpheus in der Unterwelt“ im Herbst 2016 freuen sich alle auf das Musical: Andrew Lloyd Webbers „Jesus Christ Superstar“ Unsere Vorstellungstermine 2017: Freitag, 13. Oktober 2017 – Premiere in der Kulturbühne AMBACH Sonntag, 15. Oktober 2017…

mehr

Unsere Orpheus-Produktion: „frech, frivol, erotisch“

Beim Musiktheater Vorarlberg wurde heuer sogar in der Unterwelt gefeiert – frech, frivol, erotisch – und dabei bestens gespielt und hervorragend gesungen. Ein Fest der Freude mit dieser erstmals in Vorarlberg aufgeführten Operette. Im jährlich programmatischen Wechsel von Musical (Evita), Oper (Der Barbier von Sevilla) war die heurige Produktion der Operette gewidmet. Der heuer erstmals…

mehr

Jugendteam veröffentlicht erstes Video

Das Musiktheater Vorarlberg hat einen neuen Anstrich bekommen! …passend dazu liefert das Jugendteam „LIVE!“ einen ersten Trailer als Vorgeschmack auf die kommende Operettenproduktion von Offenbachs „Orpheus in der Unterwelt“ – Premiere: 8. Oktober 2016 in der Kulturbühne Ambach Sichere dir jetzt deine tickets@mtvo.at oder unter der Nummer +43 (0) 680/226 45 40 und ruf es…

mehr

Götzner Operetten-Genuss für Dornbirner Bevölkerung

Das Musiktheater Vorarlberg mtvo geht einmal mehr neue Wege: mit einem Gewinnspiel, das jeweils in verschiedenen Gemeinden des Landes mit Partner-Firmen durchgeführt wird. Diesmal dürfen alle Dornbirnerinnen und Dornbirner ihr Glück versuchen, denn es gibt zehn mal zwei Karten für Offenbachs Operette „Orpheus in der Unterwelt“ zu gewinnen. Gezogen werden die zehn Gewinner von Karl…

mehr

Neues Zuhause in der „Gelben Fabrik“

Seit Juni hat das mtvo quasi ein neuen, offiziellen Bürostandort: Im neuen Coworking-Space namens „Die Gelbe Fabrik“ in Dornbirn ist unsere Produktionsleiterin Janine Bereuter stets unter Ihresgleichen…nämlich unter Leuten, die über’s Jahr verteilt an den unterschiedlichsten Projekten arbeiten, vorwiegend selbstständig sind und sich zwischendurch gerne mal wieder mit anderen Austauschen. Yo. So. Ahm. Well. Coworking…

mehr